DATENSCHUTZRICHTLINIE VON KOHLER

Letzte Aktualisierung: Juli 2018

UNSERE AUSRICHTUNG AUF DEN DATENSCHUTZ

Kohler Co.und dessen verbundenen Unternehmen („Kohler") nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst.  Wir möchten, dass Sie darüber informiert sind, wie wir Informationen sammeln, verwenden und weitergeben. Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Praktiken im Zusammenhang mit Informationen, die wir online und offline erfassen:

WELCHE DATEN WERDEN VON UNS ERFASST

Personenbezogene Daten" sind Informationen, die Sie als natürliche Person identifizieren oder sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen.  Wir können die folgenden personenbezogenen Daten über Sie erfassen und verarbeiten:

Sonstige Informationen" sind alle Informationen, die Ihre spezifische Identität nicht preisgeben oder sich nicht direkt auf eine identifizierbare Person beziehen.  Wir können die folgenden Sonstigen Informationen über Sie erfassen und verarbeiten:

Wenn wir nach geltendem Recht verpflichtet sind, die Sonstigen Informationen als personenbezogene Daten zu behandeln, werden wir sie für die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten erheben, verwenden und offenlegen, wie in dieser Richtlinie beschrieben, sammeln, verwenden und offenlegen.

WIE WIR PERSONENBEZOGENE UND SONSTIGE DATEN ERFASSEN

Wir und unsere Dienstleister können personenbezogene Daten online auf verschiedene Weise im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen oder Produkten erfassen, wie zum Beispiel:

Wir können personenbezogene Daten auch online auf verschiedene Weise im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen erfassen, wie zum Beispiel:

Wir können auch personenbezogene Daten aus anderen Quellen erfassen wie zum Beispiel:

Wir müssen personenbezogene Daten erfassen, um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.  Wenn Sie die angeforderten Informationen nicht angeben, können wir unsere Produkte oder Dienstleistungen möglicherweise nicht bereitstellen. Wenn Sie uns oder unseren Dienstleistern im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen personenbezogene Daten über andere Personen mitteilen, erklären Sie, dass Sie dazu befugt sind und uns gestatten, die Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu verwenden.

Wir und unsere Dienstleister können Sonstige Daten online auf verschiedene Weise erfassen, wie zum Beispiel: 

Wir können Sonstige Informationen für jeden Zweck verwenden und offenlegen, sofern wir nicht nach geltendem Recht zu anderen Vorgehensweisen verpflichtet sind. In einigen Fällen können wir Sonstige Informationen mit personenbezogenen Daten kombinieren. Wenn wir dies tun, werden wir die kombinierten Informationen wie personenbezogene Daten behandeln, solange sie kombiniert werden.

WIE WIR PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN VERWENDEN

Wir und unsere Dienstleister verwenden personenbezogene Daten für legitime Geschäftszwecke, wie zum Beispiel:

Wir führen diese Aktivitäten durch, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen und/oder weil wir ein berechtigtes Interesse haben.

 Wir werden diese Aktivität mit Ihrer Zustimmung durchführen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse haben.

Wir werden uns mit diesen Aktivitäten befassen, um unser Vertragsverhältnis mit Ihnen zu verwalten und/oder einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.

Wir führen diese Aktivitäten durch, um unsere Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen und/oder weil wir ein berechtigtes Interesse haben.

WIE WIR PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN OFFENLEGEN

Wir geben personenbezogene Daten weiter:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies erforderlich oder angemessen ist – insbesondere wenn wir eine gesetzliche Verpflichtung oder ein berechtigtes Interesse daran haben – ebenfalls verwenden und offenlegen:

WIE LANGE SPEICHERN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich oder zulässig ist sowie in dem nach geltendem Recht zulässigen Umfang. Die folgenden Kriterien werden zur Ermittlung der Aufbewahrungsfristen verwendet:

WELCHE SICHERHEITSMASSNAHMEN WENDEN WIR AN

Wir haben interne Richtlinien und technische Maßnahmen implementiert, um personenbezogene Daten vor Verlust, versehentlicher Zerstörung, Missbrauch oder Offenlegung zu schützen. Zu diesen internen Richtlinien und technischen Maßnahmen gehören:

WELCHE MÖGLICHKEITEN HABEN SIE

Sie haben die Wahl in Bezug auf marketingbezogene Kommunikation. Wenn Sie ab sofort keine marketingbezogenen E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie den Abmeldeanweisungen in einer solchen Nachricht folgen oder uns per E-Mail unter KohlerGlobalDataPrivacy@kohler.com kontaktieren.Wir werden versuchen, Ihren Anfragen so schnell wie möglich nachzukommen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auch nach einer Abmeldung von marketingbezogenen E-Mails auch weiterhin wichtige administrative E-Mails von uns erhalten können, von denen Sie sich nicht abmelden können.

DATENSCHUTZRECHTE FÜR ANSÄSSIGE DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind, haben Sie nach europäischem Recht die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir speichern:

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, setzen Sie sich bitte mit uns unter KohlerGlobalDataPrivacy@kohler.com in Verbindung.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzureichen.  

Einwohner anderer Gerichtsbarkeiten können ebenfalls Rechte haben, die mit den oben beschriebenen Rechten vergleichbar sind. Bitte kontaktieren Sie uns unter KohlerGlobalDataPrivacy@kohler.com, wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten. Wir werden jeder Anfrage in dem nach geltendem Recht erforderlichen Umfang nachkommen.

DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf den Datenschutz Dritter, und wir übernehmen auch keine Haftung für den Datenschutz, die Informationen oder die sonstigen Vorgehensweisen Dritter.

Dies gilt auch für Dritte, die eine Website oder einen Dienst betreiben, auf die unsere Websites möglicherweise verlinken.  Die Einbindung eines Links bedeutet nicht, dass wir oder unsere verbundenen Unternehmen die verlinkte Website oder den Service billigen.

Darüber hinaus sind wir nicht verantwortlich für die Erfassung, Nutzung, Offenlegung oder Sicherheitsrichtlinien oder -praktiken anderer Unternehmen, wie Facebook, Apple, Google, Microsoft, RIM oder anderer App-Entwickler, App-Anbieter, Social Media-Plattform-Anbieter, Betriebssystem-Anbieter, Wireless-Service-Provider oder Gerätehersteller, in Bezug auf personenbezogene Daten, die Sie über oder in Verbindung mit den Apps oder unseren Social Media an andere Unternehmen weitergeben.

NUTZUNG UNSERER DIENSTE DURCH MINDERJÄHRIGE

Die von uns angebotenen Waren und Dienstleistungen richten sich nicht an Personen unter sechzehn (16) Jahren, und wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren.

GRENZÜBERSCHREITENDE DATENÜBERTRAGUNG

Ihre personenbezogenen Daten können in jedem Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem wir Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Einrichtungen haben oder in dem wir Dienstleister beauftragen. Durch die Nutzung unserer Dienste verstehen Sie, dass Ihre Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes einschließlich der Vereinigten Staaten übertragen werden, in denen möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen als in Ihrem Land gelten.  Unter bestimmten Umständen haben Gerichte, Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden oder Sicherheitsbehörden in diesen anderen Ländern ggf. ein Zugriffsrecht auf Ihre personenbezogenen Daten.

In einigen dieser EWR-Länder wurde der angemessene Schutzumfang gemäß EWR-Norm von der Europäische Kommission anerkannt (eine vollständige Liste dieser Länder finden Sie hier): Für Übertragungen aus dem EWR in Länder, die von der Europäischen Kommission als nicht ausreichend erachtet werden, haben wir angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen, wie z. B. die von der Europäischen Kommission eingeführten Standardvertragsklauseln. Weitere Informationen können Sie von uns unter KohlerGlobalDataPrivacy@kohler.com anfordern.

AKTUALISIERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Angabe „LETZTE AKTUALISIERUNG" am Anfang dieser Datenschutzerklärung zeigt an, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt überarbeitet wurde.  Alle Änderungen treten in Kraft, wenn wir die überarbeitete Datenschutzerklärung veröffentlichen.  Ihre Nutzung unserer Online-Services nach diesen Änderungen bedeutet, dass Sie die überarbeitete Datenschutzerklärung akzeptieren.

KONTAKTMÖGLICHKEITEN

Kohler Co. ist das Unternehmen, das gemäß dieser Datenschutzrichtlinie für die Erhebung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist.

Wenn Sie Fragen zur Verwendung von Cookies haben, setzen Sie sich bitte unter KohlerGlobalDataPrivacy@kohler.commit uns in Verbindung.